Das Berliner Kolleg

Das Berliner Kolleg Kalter Krieg | Berlin Center for Cold War Studies ist ein gemeinsames Projekt des Instituts für Zeitgeschichte München – Berlin, der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Humboldt-Universität zu Berlin. Mehr

Portal Kalter Krieg

Zur Weltkarte mit Forschungs- und Kulturinstitutionen zum Kalten Krieg.

Termine

Ab September 2019 bieten wir weitere Veranstaltungen an.

Forschungsagenda

"Grenzen des Kalten Krieges | Compromising the Cold War" - dieses Leitthema beschreibt den Forschungsschwerpunkt des Berliner Kollegs Kalter Krieg. Mehr

Blog

Narrating and Practicing the Cold War in South East Europe
Südosteuropa kann als "Brennglas des Kalten Kriegs" verstanden werden, da auf vergleichsweise kleinem Raum eine politische Fragmentierung bestand, die in Europa ihresgleichen suchte. Von Janis Nalbadidacis und Matthias Thaden.

Medien & Podcasts

In unseren Medien-Bibliotheken finden Sie die Mitschnitte von Veranstaltungen des Berliner Kollegs als Podcast und eine thematische Artikelsammlung aller Blogbeiträge als PDFs zum Download.

 

Kontakt

Berliner Kolleg Kalter Krieg
am Institut für Zeitgeschichte München - Berlin
Zimmerstr. 56
10117 Berlin
Deutschland

Tel.: +49 (0)30 55574099-0
Kontakt per E-Mail

Mitarbeiter/innen

Hier finden Sie nähere Informationen zu den Mitarbeiter/innen und ihren Projekten.

Start

Startseite